Vor hellgrauem Hintergrund zwei Frauenhände, die zwei goldene Röhren umfassen

Alle Infos über die Powertube

Geschätze Lesezeit: 15 Minuten


Powertube Therapiegerät - was ist das?

Haben Sie Schmerzen und suchen nach einer einfachen Lösung? Dann ist die Powertube genau das Richtige für Sie! Mit diesem handlichen Frequenzgerät kann sich jeder selbst helfen.

Das Medizingerät ist nicht nur schön in Form und Design. Es hat auch eine durchschlagende Wirkung in der Schmerztherapie. Zahlreiche Studien und Tausende von Anwendern bestätigen das. Die Powertube ist für Privatanwender und für Therapeuten ein echter Gewinn in Sachen Schmerzbehandlung.

Das Therapiegerät bietet viele Anwendungsmöglichkeiten, man kann sie überall am Körper einsetzen und problemlos neben anderen Behandlungen verwenden.

Die Anwendung ist so einfach, dass auch ein Kind das Gerät bedienen kann. Auch wenn Sie sich mit Medizin nicht auskennen, können Sie die Powertube nutzen. Angenehm ist auch die kurze Therapiedauer, die zwischen 3 und 21 Minuten liegt. Das ist wichtig im Alltag. Denn was einfach und schnell geht, macht man auch gerne.

Vor Nebenwirkungen brauchen Sie keine Angst zu haben, denn die gibt es nicht. Es kann allerdings zu vorübergehenden Erstverschlimmerungen wie Kopfweh oder Mattigkeit kommen. Das ist normal bei der Frequenztherapie und ein gutes Zeichen: Der Körper reagiert!

Das Frequenzgerät ist als Medizinprodukt zugelassen.

Die Powertube gibt es in zwei Varianten: Gold und Silber. Die Wirkung ist bei beiden gleich, der Unterschied liegt nur im Material und Aussehen. Männer bevorzugen Silber, Frauen Gold. 

Wenn Sie nach einer einfachen und sicheren Methode suchen, um Ihre Schmerzen zu lindern, probieren Sie die Powertube aus. Sie ist einfach in der Handhabung und sicher in der Anwendung. 

Die Powertube ist eines dieser "Lifetime-Geräte": Man kauft es, um es für den Rest des Lebens gesundheitlich zu nutzen. Weil es von sagenhafter Qualität und Stabilität ist.

Powertube kaufen

Rechteckwelle

Die Frequenzen der Powertube werden als Rechtecksignale ausgegeben, denn in der Rechteckwelle sind alle Oberschwingungen (Obertöne) enthalten

Dazu ein Bild: Denken Sie an einen Chor, in dem jede Stimme einen anderen Ton singt. Die Rechteckwelle mit ihren Frequenzen ist wie ein Chor, der perfekt harmoniert und alle Töne gleichzeitig singt. Jeder Oberton ist eine Stimme im Chor, und das Rechtecksignal ist der Klang, den sie zusammen erzeugen.

Die Rechteckwelle bewegt sich zwischen Plus und Minus. Durch diese echte Wechselspannung entsteht kein unerwünschter Stromfluss im Körper. Und die Gefahr von Metalltransport in den Körper durch Gleichstrom ist ausgeschlossen.


Martin Frischknecht

Portrait des Schweizer Ingenieurs und Musikers Martin Frischknecht, scharfkantiges, braungebranntes Gesicht mit markantem Ausdruck

Der Schweizer Elektroingenieur, Visionär und Musiker Martin Frischknecht hat die Powertube erfunden. Frischknecht hält seit Jahren Vorträge, um die Menschen direkt und persönlich für seine Vision einer einfachen Frequenztherapie für alle zu begeistern.

Als junger Mann war Martin Frischknecht selbst krank. Er hatte Epilepsie - das ist eine Krankheit, bei der man manchmal ohne Vorwarnung zittert, zuckt und in Ohnmacht fällt. Außerdem litt er unter Rheuma, also Schmerzen in vielen Gelenken. Die normalen Medikamente konnten ihm nicht helfen. Deshalb suchte er nach anderen Wegen, um gesund zu werden.

Er erfuhr dann von den Behandlungsmethoden der Amerikanerin Hulda Clark. Sie hat eine besondere Art der Therapie mit Frequenzen entwickelt. Frequenzen sind so etwas wie Wellen, die wir nicht sehen können, die aber um uns herum sind. 

Frischknecht entwickelte sein eigenes Hochfrequenz-Gerät, das mit drei Frequenzen im MegaHertz-Bereich arbeitet (also über eine Million Schwingungen pro Sekunde). Er schildert, dass ihm die Idee für die Frequenzen im Traum gekommen ist.

Martin Frischknecht ist überzeugt, dass ein gesundes, basisches Milieu im Körper das Entscheidende ist, also ein gutes Umfeld für unsere Zellen. 


Wirkung der Powertube

Studien der Universitäten München und Freising konnten die folgenden Wirkungen feststellen: Schmerzen werden nachweislich gemildert (mehr dazu weiter unten). Dabei hält man die Powertube direkt auf die schmerzenden Stellen.

Weitere Studien finden Sie auf Swiss Powertube.

Martin Frischknecht weist darauf hin, dass auch das Design der Powertube eine wichtige Rolle spielt. Sie ist nach den Prinzipien des Goldenen Schnittes gestaltet. Das klingt vielleicht erstmal kompliziert, aber es bedeutet einfach, dass die Form des Geräts besonders gut durchdacht ist. Diese besondere Form hilft dabei, dass das Gerät noch besser wirkt.


TENS-Therapie

Die Powertube ist offiziell als Medizinprodukt anerkannt. Die TENS-Therapie ist staatlich anerkannt und hat sich seit vielen Jahren in der Schmerztherapie bewährt. Sie wird sogar von den meisten Krankenkassen übernommen, denn sie hilft nachweislich bei akuten und chronischen Schmerzen.

TENS ist die Abkürzung für einen langen Namen: Transkutane elektrische Nervenstimulation. Das heißt, dass das Gerät mit schwachen Stromwellen arbeitet, um Schmerzen zu lindern. Sie können die Powertube überall am Körper anwenden, wo es weh tut.

Das klingt vielleicht erstmal komisch, aber es ist ganz sicher und tut nicht weh. Durch den Strom werden schmerzunterdrückende Hormone ausgeschüttet. Die Wirkung ist allerdings nicht dauerhaft, sondern muss immer wieder "aufgefrischt" werden, wenn Schmerzen auftreten.

Video

Dieses Video erklärt die Vorteile und die Anwendung der Powertube Frequenztherapie. Es fasst alle wichtigen Infos zusammen.

Wie entstehen Schmerzen?

Schmerzhaftes Knie virtuell dargestellt

Schmerzen können viele Ursachen haben:

  •  Verletzungen und Operationen (akuter Schmerz)
  •  Abnutzung der Knorpelschicht in Gelenken
  •  Entzündungen
  •  Befall mit schmerzauslösenden Bakterien wie Streptokokken und Staphylokokken
  •  Bewegungsmangel und Fehlhaltungen
  •  Falsche Ernährung, Übersäuerung
  •  Vergiftung/Schadstoffe
  •  Gefäßkrankheiten
  •  Schädigungen des Nervensystems
  •  Krebs/Tumore

Man unterscheidet akute und chronische Schmerzen. Manchmal hat man Schmerzen, die schnell wieder verschwinden, das sind akute Schmerzen. Unser Körper kann diese oft von alleine in den Griff bekommen. Aber manchmal bleiben Schmerzen lange, das nennt man dann chronische Schmerzen. Die gehen nicht so einfach weg.

Schmerzen sind wie eine Alarmanlage. Sie sagen uns: "Achtung, hier stimmt was nicht!" Es ist wichtig, herauszufinden, was die Schmerzen verursacht. Es bringt nichts, nur das Piepen der Alarmanlage auszuschalten, wenn der Einbrecher im Haus ist. 

Was ich Ihnen sagen will: Wenn Sie Schmerzen haben, sollten Sie neben der Behandlung der Symptome auch die Ursachen herausfinden. Dabei können Ihnen Ärzte und Heilpraktiker zur Seite stehen.


Powertube Anwendung

Die Powertube erzeugt 3 spezielle Frequenzen, die sich der Erfinder Martin Frischknecht ausgedacht hat. Mittels zweier Elektroden werden diese Schwingungen über die Haut in den Körper geleitet. 

Sie berühren einfach mit diesen Elektroden Ihre Haut, und das Gerät macht den Rest. Die Anwendung ist also kinderleicht

Das Besondere an der Powertube ist: Beide Elektroden sind im Gerät enthalten, und zwar bilden sie das vergoldete/versilberte Gehäuse rund um die Elektronik. Damit können Sie also den Strom genau dorthin schicken, wo Ihr Körper ihn braucht

Sie haben außerdem den Vorteil, dass während der ganzen Anwendung eine Kontaktkontrolle läuft. Das bedeutet: Wenn eine Elektrode keinen Kontakt mehr zur Haut hat, piept das Gerät. 

Eine junge Frau hält die Powertube in der linken und die zweite Elektrode in der rechten HandEine junge Frau hält die Powertube an die WangeEine junge Frau steht mit einem Fuß auf dem Powertube-Gerät und hält die andere Elektrode in der HandEine junge Frau steht mit beiden Füßen auf jeweils einer der Powertube-Elektroden

Spezielle Anwendungen

In den Bild-Animationen sehen Sie einige der zahlreichen Möglichkeiten der Powertube-Anwendung. Der sanfte Strom fließt immer von einer Elektrode zur anderen. Dargestellt durch die gestrichelten, weißen Linien.

Abbildung 2 zeigt, wie man sich die Nasen-Nebenhöhlen behandelt, indem man ein Ende mit der Hand umgreift und das andere Ende auf die Wangen hält.

Wenn die beiden Kontaktstellen weiter auseinander liegen, kann man die mitgelieferte Extra-Elektrode per Kabel mit dem Gerät verbinden. Das sehen Sie an den Abbildungen 1, 3 und 4. 

Wenn man in jeder Hand eine Elektrode hält, fließt der Strom durch den Oberkörper und den Kopf (Abb. 1). Steigt man mit einem Fuß auf die Extra-Elektrode und hält das Gerät in der anderen Hand, behandelt man den ganzen Körper (Abb. 3). Legt man beide Füße auf die Elektroden, werden vor allem Beine und Unterleib therapiert.

Weitere Beispiele: Wenn einen der Rücken schmerzt, dann platziert man eine Elektrode am unteren und die andere am oberen Rücken. Wenn die Schmerzen im Knie sind, am besten unterhalb und oberhalb des Knies.


Wie lange sollte man die Powertube anwenden?

Wenn Sie anfangen, sich mit der Powertube zu behandeln, sollten Sie langsam steigern: Erst 1-1-1 Minuten, dann 2-2-2, usw. Führen Sie die Therapie nicht abends durch.

Wie lange Sie die Powertube anwenden sollten, hängt davon ab. Wenn Sie den Kopf behandeln, reichen kurze Zeiten. Für den Rest des Körpers können Sie längere Anwendungsdauern benutzen. Sie können also selbst entscheiden, was für Sie am besten ist.

Man stellt nur die Dauer ein, dann läuft alles automatisch. Drückt man "1 Minute", läuft jede Frequenz für 1 Minute. Also 3 Minuten für alle 3 Frequenzen. Das Maximum der Therapiedauer ist 7 Min. pro Frequenz, also 21 Minuten Gesamtdauer.

Nach der Therapie sollten Sie 1-2 Gläser gutes Wasser trinken. Am besten Quellwasser oder mit Mayu Swirl energetisiertes Wasser. Außerdem empfehlen Therapeuten, sich 30-60 Minuten zu bewegen, um den Stoffwechsel anzuregen.

Tipp: Wenn Sie Tiere mit der Powertube behandeln, sollten Sie das Fell an den Stellen nass machen, wo Sie die Kontakte aufsetzen.

Hinweis: Als effektive Selbsthilfemaßnahme ist die Powertube eine perfekte Ergänzung. Aber die Anwendung ersetzt nicht die Behandlung oder Anweisung durch einen Heilpraktiker oder Arzt. 


Powertube Erfahrungen

Wir bekommen sehr gute Erfahrungsberichte von unseren Kunden. Sie möchten die Wirkung nicht mehr missen und verwenden die Powertube daheim, unterwegs und im Büro.

☆☆☆☆☆ 

„Ich hatte Zahnschmerzen. Die sind nach zwei Anwendungen komplett weg – dank Powertube.“

☆☆☆☆☆ 

„Ich bin jahrelange Powertube-Anwenderin. Ich spüre mehr Lebensenergie und mehr Kraft. Wenn ich mal Schmerzen habe, lege ich die Powertube auf die Stelle. Und habe eine sofortige Wirkung.“

☆☆☆☆☆ 

„Ich als AuraCoach befasse mich tagtäglich mit der Energie-Arbeit der Chakren und den Meridianen. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass ich mir eine Power Tube zu legte…Wenn es darum geht die Powertube für ein mehr an Energie und Wohlbefinden einzusetzen ist sie immer meine erste Wahl. Ich habe unzählige Menschen getroffen, meistens ältere, die auf die kleine goldene Röhre absolut schwören und ihnen geholfen hat, ihre Schmerzen in den müden Knochen im Zaum zu halten.“

☆☆☆☆☆ 

„Nur 3 Frequenzen für Alles! Dieses Frequenzgerät hat tausend Möglichkeiten und hilft immer! Danke Martin Frischknecht. Die ganze Familie liebt dieses schöne Gerät.“

☆☆☆☆☆ 

„Geniale Erfindung: Die Powertube hat eine umfassende Wirkung auf die Gesundheit. Ich habe sie auf meine rheumatischen Gelenke gehalten und schon nach 9 Minuten keine Schmerzen mehr!“

Auf youtube finden Sie viele weitere Erfahrungsberichte. Die Powertube Technologie hat ihre Wirksamkeit bewiesen durch tausende positive Erfahrungsberichte. 


Studien


2008 führte Prof. Parlar von der Universität München-Freising eine Studie durch, um die Wirkungen der Powertube wissenschaftlich zu beweisen. Je mehr er sich damit beschäftigte, desto stärker wich seine Skepsis einer tiefen Überzeugung. In diesem Video fasst er seine Ergebnisse zusammen.

Martin Frischknecht führte mehrere Studien über die Powertube Quickzap Frequenzbehandlung in verschiedenen Krankenhäusern durch, u.a. in Mexiko und auf den Philippinen. Mit überwältigendem Erfolg bei tausenden von begeisterten Anwendern. 

Die Ergebnisse sind zusammengefasst in dem Artikel "Der Strahl, der den Körper entstaubt". Gerne können Sie diesen per Email bei uns anfordern.

Buch

Mit den Powertubes erhalten Sie gratis das Handbuch QuickZap & Powertube. Dieses enthält zahlreiche Anwendungsbeispiele und umfasst 60 Seiten. Dieses Handbuch hilft Ihnen, das Gerät effektiv zu nutzen. Die häufigsten Fragen zur Handhabung werden kurz und bündig beantwortet

Sie können für jedes Anliegen – ob Kopfschmerz/Migräne, Schulterschmerzen oder Knieschmerz – die entsprechenden Behandlungsvorschläge heraussuchen und sofort anwenden.


Powertube kaufen

Was macht die Powertube so einzigartig?

  • wirksam (Studien, Erfahrungsberichte)
  • als Medizinprodukt anerkannt
  • Viele Anwendungs-Möglichkeiten
  • Kinderleicht zu bedienen
  • Kurze Therapiedauer
  • Hochwertige Materialien, edles Design
  • Hohe Qualität - Made in Switzerland

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, sich selbst zu helfen und sich besser zu fühlen, könnte die Powertube genau das Richtige für Sie sein! Die Behandlung wirkt übrigens bei Kindern und Tieren genauso gut wie bei erwachsenen Menschen.

Powertube kaufen

Mit der Powertube erhalten Sie

  • Bedienungsanleitung
  • Handbuch
  • Video mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Außerdem beraten wir Sie gerne per Email und am Telefon. Spezielle Schulungen sind also nicht nötig.

medcert-Logo

Das Qualitätsmanagement wird von der renommierten Prüfstelle MedCert durchgeführt. Die Powertubes haben die Zulassung Nr. 13485 als Medizinprodukt der Klasse IIa in Europa, Kanada und Australien.

Sie bekommen viele Informationen gratis mitgeliefert. Wenn Sie eine telefonische Beratung zur Powertube Quickzap möchten, wählen Sie einfach die +49 - (0) 8192 - 99 70 234. 

Bei uns gibt es übrigens auch noch andere therapeutische Frequenzgeräte: Zapper und Frequenzgeneratoren.

Powertube mieten

Wir finden, Kundinnen und Kunden sollten die Möglichkeit haben, so ein Gerät wie die Powertube auszuprobieren. Deshalb können Sie das geniale Therapiegerät auch mieten - für nur 49,- Euro pro Woche. 

Am Ende der Mietzeit können Sie entscheiden, ob Sie die Powertube behalten möchten. Die Mietgebühr wird bei Kauf voll erstattet. 

Bitte schreiben Sie uns eine Email.

Powertube Gold von Martin Frischknecht – behandeln Sie Ihre Schmerzen selbst!
Rating: 5
Powertube Gold
Die Powertube ist die geniale Erfindung des Schweizers Martin Frischknecht ✓ Edles Design ✓ Einfache Anwendung durch Vollautomatik ✓ Mit gratis Buch

2.298,00 €*

Powertube Silber von Martin Frischknecht – Schmerzbehandlung zu Hause
Rating: 5
Powertube Silber
Powertube Quickzap - innovative TENS-Therapie Geräte von Martin Frischknecht ✓ Vollversilbert ✓ Automatischer Programmablauf ✓ Mit gratis Buch

1.898,00 €*

DVD über die Quickzap Powertube
Rating: 0
DVD Quickzap Powertube
Hier werden zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für die Powertube beschrieben ✓ Bedienungshinweise ✓ Anwendungsbeispiele ✓ Studien ✓ Erfahrungsberichte

20,00 €*


Fragen und Antworten zum Powertube Frequenzgerät


Für wen ist die Quickzap Powertube geeignet?

Das therapeutische Frequenzgerät ist für alle Menschen und Tiere geeignet, die unter Schmerzen leiden

Egal, ob zu Hause oder in der Praxis, die Powertube ist für die ganze Familie geeignet. Sie wird nicht nur von Ärzten, Zahnärzten und Heilpraktikern verwendet. Auch Millionen von Menschen zu Hause nutzen das brilliante Gerät.

Was macht die Powertube so besonders?

Das Therapiegerät dient der Selbstbehandlung bei Schmerzen. Es bietet viele Möglichkeiten der Anwendung und wirkt sehr direkt und effektiv. Die Handhabung ist so einfach, dass jeder es leicht nutzen kann.

Die Powertube ist ein wahrer Alleskönner, der in keinem Haushalt fehlen sollte. Egal, ob Sie nach einer Lösung für alltägliche Beschwerden suchen oder Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern möchten.

Noch zu erwähnen ist das ästhetisch ansprechende Design. Die Powertube ist nach den Prinzipien des Goldenen Schnittes gestaltet. Dieser ist für seine harmonischen und ausgewogenen Proportionen bekannt. Zudem trägt er zur Effektivität des Geräts bei. 

Wie funktioniert die Powertube?

Das Therapiegerät ist als TENS-Gerät zugelassen (Medizinprodukt Klasse 2a). Diese Geräte arbeiten mit schwachen elektrischen Impulsen, die direkt auf die Haut und Nerven einwirken, um Schmerzen zu lindern oder Muskeln zu entspannen

Die Frequenzen der Powertube zielen außerdem darauf ab, das allgemeine Wohlbefinden und die Energiebalance des Körpers zu verbessern. Das natürliche Gleichgewicht und die Regenerationsprozesse werden gefördert.

Welche Unterstützung bietet der Verkäufer bei Fragen oder Problemen?

Wir von Alternativ Gesund kümmern uns gerne um die Belange unserer Kundinnen und Kunden. Bei uns bekommen Sie wirklich Hilfe, denn wir denken stets im Sinne des Kunden. Wir möchten, dass Sie das Beste aus unseren Gesundheitsprodukten herausholen können.

Schreiben Sie uns eine href="mailto:[email protected]">Email oder rufen Sie uns an. Unter +49 (0)8192 - 99 70 234.