Lebensmittel Zappicator AG-1 nach Hulda Clark
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zappicator AG-1

 (3 Bewertungen) Artikel-Nr.: 0103001


158,00 €
inkl. deutscher MwSt. zzgl. Versandkosten
Produktinformationen "Zappicator AG-1"

Dr. Clark sagt: Sie können damit nicht nur Ihre Nahrung, sondern auch Ihr Trinkwasser, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel, Spielzeug, Kleidung, etc. behandeln.

Vitamine und organisch gebundene Mineralien bleiben erhalten. Metalle und Lösungsmittel (außer Benzol) werden nicht beeinträchtigt. Der Zappicator soll umfangreicher in der Wirkung sein und ist einfacher in der Anwendung als Ultraschall-Reiniger, die Dr. Clark früher empfohlen hat.

Der Zappicator besteht aus einer schwarzen Box mit eingebauten Lautsprecher-Magneten und einem weißen Steuergerät, das die Frequenz von 1000 Hz erzeugt. Auf die zugeklappte Box stellt man die zu reinigenden Lebensmittel. Sie können die Box alternativ auch mit einem Biowave-Gerät betreiben statt mit dem weißen Steuergerät. Die Zappicator-Box allein (ohne Steuergerät) kostet 58,- €.

  •  Bequeme Handhabung: Einschalten, draufstellen, warten, fertig.
  •  Abschalt-Automatik: Nach 20 Minuten schaltet das Gerät automatisch ab und piept, damit man weitere Lebensmittel draufstellen kann. Außerdem gibt es die Option ohne Zeit-Begrenzung.
  •  Batterie-Alarm: Das Batterielämpchen signalisiert, wann die Batterie auszutauschen ist.

Das Steuergerät (erzeugt 1000 Hz) ist im Gehäuse integriert und wird bei Anwendung links neben die Box gelegt. Das Kabel kann durch die Vertiefung geführt werden.

Lieferumfang

  •  Zappicator 1000 Hz (+- 5 Hz) - Rechteckspannung mit positivem Offset Ausgangs-Spannung: 10 Volt kontinuierlich bei anliegender 9V-Batterie
  •  Lautsprecher-Box inkl. Kabel
  •  9V-Batterie
  •  Ausführliche Bedienungs-Anleitungen und eine deutsche Übersetzung des Clark-Textes
  •  Maße 223x170x55mm; Gewicht komplett 500g
Kundenbewertungen für "Zappicator AG-1"
Maria Appelhoff 27.10.2020

Viel angenehmer

Der Zappicator ist vielseitig einsetzbar. Zum Einen habe ich ihn zur Trinkwasserreinigung eingesetzt. Das gezappte Wasser läßt sich angenehm trinken.
Zum Anderen benutze ich ihn für Kleidungsstücke, bei denen ich das Gefühl hatte, daß sie mit schädlichen Substanzen behandelt worden waren. Nun empfindet mein Körper all diese Sachen angenehm kuschelig, wo zuvor ein leichtes Zurückzaudern war.
Auch bei Störfeldern an Zähnen war der Einsatz erfolgreich.

Ruth Schweizer 30.06.2019

Nahrungsmittel schadstofffrei machen

Das kleine kompakte Gerät kann man überall hin mitnehmen und die gekauften Lebensmittel innert 20 Minuten zappen. Das gibt mir ein gutes Gefühl! Auch Wasser und andere Fllüssigkeiten sind vom Geschmack her viel besser. Eine sensationelle Erfindung. Danke Frau Dr. Clark!

Admin 03.07.2019

So ein Erfahrungsbericht ist uns sehr wichtig, weil ja Techniker oft den Zappciator anzweifeln: der könne nichts bewirken, weil der Stromkreis nicht geschlossen ist. Wir setzen weiter auf die Erfahrungsmedizin.

Erika Pfeiffer 01.09.2016

Lebensmittelsicherheit

Auf einfache Weise kriegt man schadstoffarme Lebensmittel. Schnelle Lieferung. So solls sein! Danke.

Bewertung schreiben

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

VivoBase home

395,00 €

L-Ornithin

16,80 €

L-Arginin

14,90 €

Samento und Banderol

ab 56,00 € 69,90 €

Zapper K100

89,00 € 98,00 €

Takuna

34,95 €

VivoBase car

290,00 €

Samento

ab 34,95 €