FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier könnte noch eine kurze Beschreibung stehen, die als Textbaustein hinterlegt ist (faq_main_description)

Kolloidales Gold

Sie können Gold Kolloide oral einnehmen und/oder auf der Haut anwenden - am besten durch Einreibung auf der Innenseite der Unterarme. Für kosmetische Hautanwendungen wie Narben und Falten oder auch bei chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen wie Akne ist das kolloidale Goldöl besser geeignet, weil Öl naturgemäß besser von der Haut aufgenommen wird. Auch auf Gelenken lässt sich das Goldöl anwenden.